Herzlich Willkommen

Jungschwingerausflug zur Feuerwehr Zug

Eine stattliche Anzahl Jungschwinger besuchte den Jungschwingerausflug nach Zug, wo die Feuerwehr der Stadt Zug besichtigt werden konnte. Die beiden Feuerwehrmannen Müller und Föhn erklärten uns die Fahrzeuge und das Fahrzeugdepot sehr interessant.  Zum Mittagessen wurde alle mit einem Stück Fleisch vom Grill und verschiedene Salaten von Fam. Suter verköstigt.   Ein super Ausflug der  alle begeisterte.     

Allwegschwingen

Beim Allwegschwingne kam es zum gleichen Schlussgang wie auf der Melchseefrutt aber leider mit einem anderen Ausgang. Im Schlussgang  musste sich Bieri Marcel von Mathis Marcel geschlagen geben. Er startete sehr gut mit den Siegen gegen Von Ah Benji und Niderberger Markus und Durrer Nando  im vierten Gang stellte er gegen Von Läufer Alexander und den fünften gewann er wieder gegen Gasser Peter. Am Abend belegte er den sehr guten 3. Rang. 

Unspunnen 2017

Marcel Bieri überzeugte am Unspunnen Schwingfest

Für den Zuger Kantonalen Schwingerverband konnten drei Athleten in Interlaken in die Hosen steigen. Überzeugen konnte dabei der Edlibacher Marcel Bieri. Der 22-Jährige musste sich einzig dem späteren Schlussgangteilnehmer Curdin Orlik im ersten Gang geschlagen geben. Danach gewann er gegen Martin Rolli, Lars Geisser, Ruedi Eugster, Christian Gerber und stellte den Eidgenossen Philipp Roth. Dies reichte Bieri für den fünften Schlussrang und dem viertbesten Innerschweizer Resultat.

Bericht von Tamara 

Helferanfrage für Eidg. Schwing- und Älplerfest in Zug

Wir als einer von vier Zuger Schwingklub sind Mitorganisator vom Eidgenössischen Schwing und Älplerfest in Zug. Bitte reserviert Euch dieses Datum, wir hoffen auf Eure Mithilfe für den Schwingklub am Eidg. in Zug. Das Ok hat eine neue Internetseite entworfen welche einen Blick wert ist. 

Helferbrief.doc
Microsoft Word Dokument 73.0 KB

Eine Traumwoche

Eine TRAUM-Schwingwoche bescherten uns, dem Schwingclub Aegerital, Marcel Bieri und Noe van Messel. Noe konnte drei und Marcel deren zwei souveräne Festsiege innerhalb einer Woche feiern. 

Weiter gratulieren wir Marcel für die Qualifikation zum Unspunnen Schwingfest.

Wir sind stolz und freuen uns mit Euch, weiter so!

Fraumattschwingen

Am Fraumattschwingen im Baslerischen Oberwil waren sechs Aktivschwinger und 11 Jungschwinger von unserem Klub im Sägemehl.   Bei den Aktiven konnte Bieri Marcel von einem gestellten Schlussgang profitieren und so den Festsieg erJungschingern  wurde  Jonas 7. und Patrick 10.a .   In der mittleren Kategorie  war Ramon 12.  , David  14e  , Nicola 15b, und Fabian 16.    Noe konnte bei den Ältesten einen unbestritten Festsieg mit 59.75 Punkten feiern, weiter wurde Lukas 4a, Kilian 12.b , Luca 13. und Reto 15.b   Herzliche Gratulation.  Es ist immer schön im Baselbiet  dieses Schwingfest  besuchen zu dürfen.

Bilder von Isabelle Van Messel 

Buebeschwingen Cham und Fruttschwingen

Beim Fruttschwinget auf der Melchsee-Frutt konnte Bieri Marcel einen weitern Festsieg feiern , gleich machte es ihm Noe beim  Buebeschwingen in Cham  nach. Auch er  konnte sich auch als Kategoriensieger feien lassen . 

Schlussgang    Bieri Marcel - Mathis Marcel
Schlussgang Bieri Marcel - Mathis Marcel

Innerschweizer Nachwuchssschwingertag in Alptal

Suter Lukas, Noe Van Messel , Meier Daniel
Suter Lukas, Noe Van Messel , Meier Daniel

Super Leistung von unseren Schwingern am ISV- Nachwuchsscchwingfest in Alptal. Noe Van Messel konnte sich als Festsieger mit fünf gewonnene und einem gestellten Gang feiern lassen.  Weiter Auszeichnungen konnten sich Suter Lukas und Meier Daniel erkämpfen mit je drei gewonnene und drei verlorenen Gängen.    Herzliche Glückwunsch 

Steineggschwingen

Beim Steineggschwingen wurde Schillig Jonas sehr guter 4.a in seine Kategorie. Super weiter so. 

Brüning-Schwingen

Am Brünigschwinget  konnte sich Bieri Marcel seine dritten Bergkranz von dieser Saison aufsetzen lassen. Marcel  hatte am Abend zwei verlorenen Gänge gegen Armin Orlik und Staudenmann Fabian und  vier gewonnen Gänge  unterwandert gegen Remo Käser und Schenk Patrick.  

Herzliche Gratulation 

Jungschwingertag auf dem Zugerberg

Am Oberwiler Buebeschwingen auf dem Zugerberg konnte Noe einen weitern Festsieg mit sechs gewonnene Gängen feiern. Einen weitere Auszeichnung holte sich Schillig Jonas. Herzliche Gratulation diesen beiden. David und Ramon vergaben  die Auszeichnung  im sechsten Gang. 

ISV in Alpnach

Am Innerschweizer Schwingfest in Alpnach  konnte sich Bieri Marcel seinen 6. Kranz von dieser Saison aufsetzen lassen.  Er hatte vier gewonnene und zwei gestellte Gänge gegen Schurtenberger Sven und Alpiner Nick.Wieder eine super Leisung.  Den anderen Ägerer Schwingern lief es weniger gut und konnten nicht um die Kränze mitschwingen.  

Felsenauschwingen

Das Felsenauschwinget fand bei schönstem Wetter und heissen Temperaturen statt und wurde von 77 Schwingern besucht. Das Fest wurde unter OKP Meier Marco einmal mehr einwandfrei organisiert. Es wurde ein sehr schöner Gabentempel durch Paul und sein Team für die Schwinger bereitgestellt.Bei den Jüngsten siegte Suter Elias. In der mittleren Kategorie  siegte Weiss Ivan in Schlussgag gewann er gegen unseren Rogenmoser Luca.   Bei den ältesten sicherte sich Zemp Christian den Sieg.  Weitere Resultate in der Rangliste.  Jeder Schwinger durfte sich im Gabentempel eine schöne Gabe aussuchen.

Schwarzsee Bergschwingen

Unser Bieri Marcel stellte ein weiteres mal seine super Form zur Schau und sicherte sich den 2. Bergkranz dieser Saison.   Super!!!!!

Baarer Buebeschwingen

Am Fronleichnam fand in Baar das Buebeschwingen statt.  Noe Van Messel hatte einen super Tag und konnte  sich am Abend  als  Festsieger mit sechs gewonnene Gängen  feiern lassen. Schillig Jonas   belegte den  sehr guten vierten Rang.  Weitere Auszeichnungen holten sich Suter Lukas und Rogenmoser Luca. Herzlichen Glückwunsch.  Den anderen lief es weniger gut und es fehlte am Wettkampfglück.  

Stoos- Schwingen

Bild   von  Lorenz Reifler
Bild von Lorenz Reifler

Bei sommerlichen Temperaturen ging  das Stoos- Schwingen über die Bühne. Die Brüder Bieri waren für unseren Klub am Start,  Christian hatte am Abend zwei gewonnen, drei gestellte und einen verlorenen Gang auf dem Notenblatt.   Marcel hatte vier gewonnen und je einen gestellten und verlorenen Gang auf dem Konto.  Im fünften Gang musste er sich um den Schlussgang Limbachern Philipp geschlagen geben. Aber er war am Abend einer von den zwölf Kranzgewinnern.   Herzlichen Glückwunsch.

Morgartenschwingen 2017

 Zwei Sieger im Morgarten

 

 

 

Bei der 59. Austragung des Morgarten Schwingfest schien es von Anfang spannend zu werden. Zwölf Teilverbandskranzer sorgten für ein attraktives Teilnehmerfeld.

Bei heissem und sonnigem Wetter traten 102 Schwinger in den Ring. Als Favoriten galten der Sieger des Zuger Kantonalen Marcel Bieri sowie auch andere Böse wie der Gast Roger Erb, Remo Betschart, Peter Elsener, Bruno Linggi oder Lutz Scheuber. Die Teilverbandskranzer konnten vorne gut mithalten und am Ende hiess die Schlussgangpaarung Marcel Bieri gegen Peter Elsener. Es war ein ausgeglichener Gang, deshalb verwunderte es auch nicht, dass am Schluss nur ein Gestellter herausschaute. Dies reichte dem Menzinger Peter Elsener zum ersten Rangfestsieg. Diesen darf er mit dem Walchwiler Remo Betschart teilen.

Der Zimmermann Peter Elsener gewann zum Auftakt gegen René Fassbind und Thomas Thalmann und stellte im dritten Gang den Nidwaldner Lutz Scheuber. Erfolgreich siegte Elsener weiter gegen Hannes Ming und Christian Odermatt und verdiente sich damit seine dritte Schlussgangteilnahme am Morgarten. Der Bauführer Remo Betschart stellte im ersten Gang gegen den Engelberger Lukas Bernhard und siegte anschliessend mit der vollen Punktzahl gegen Ruedi Käslin und Jonas Reichmuth. Nach der Mittagpause musste er gegen Bruno Linggi den Kürzeren ziehen und gewann zum Schluss gegen Sebastian Arnold und Michael Gwerder. Mit diesem Notenblatt zog er mit Peter Elsener gleich und wurde Co-Sieger.

Neun Auszeichnungen für den Schwingklub Ägerital

Mit Peter Elsener, Marcel Bieri, Daniel Meier, Fritz Hösli, Dominik Müller, Lukas Baumann Roman Weiss, Nico Klauser und Bieri Christian konnten neun der 44  Auszeichnungen vom organisierenden Schwingklub Ägerital erzielt werden. Danke des warmen Wetter und anhaltendem Sonnenschein fanden rund 500  Zuschauer den Weg nach Morgarten, welche sich gerne auch ein kühlendes Getränk gönnten. Mit dem Schlussgang um 19.00 Uhr war der Abend noch lange nicht zu Ende. An der anschliessenden Abendunterhaltung mit dem Echo vom Heubodä aus dem Ägerital und der Bar mit DJ konnte man noch den einen oder anderen Schwinger antreffen, welcher seinen Erfolg mit Familie und Freunden bis in die frühen Morgenstunden feierten.              Tamara  S.

 

Fotos von Rene Nussbaumer

Urner Kantonalschwingfest  in Altdorf

Bieri Marcel- Gwerder Carlo             Bild von Omlin Alois
Bieri Marcel- Gwerder Carlo Bild von Omlin Alois

Am Jubiläumsschwingfest in Altdorf konnte Bieri Marcel wider einen Kranz erkämpfen er hatte vier gewonnen Gänge und je einen gestellten gegen Nötzli Reto und einen verloren gegen Schneider Domenik, sein Bruder Christian fehlte am Abend leider ein Viertel Punkt. 

Biobäschwingen Giswil

10 Jungschwinger von unserem Klub  besuchten das Buebeschwingen in Giswil.  Noe belegte den sehr guten  2. Rang, er musste im 5. Gang stellen und verpasste so leider den Schlussgang den rechten konnte er wider gewinnen und sicherte sich so den Ehrenplatz  weiter Auszeichnungen holten Meier Patrick und Schillig Jonas.  

 

Luzerner Kantonalschwingfest in Malters

In Malters konnte sich Adrian Elsener den begehrten Luzerner Kranz aufsetzen lassen in sechsten Gang gewann er gegen den starken Entlebucher Brun Jonas. Er hatte vier gewonnene und zwei gestellte Gänge.  Herzlichen Glückwunsch Adrian

Schwyzer Kant. Schwingfest   in Arth

Wider eine sehr gute Leistung von Bieri Marcel am Schwyzer Kantonalen Schwingfest in Arth er belegte den Rang 3.b mit vier gewonnen und zwei gestellten Gängen gegen den Eidgenossen Limbachern Philipp und gegen den unbequemen Schuler Philipp.   Bieri Christian fehle ein viertel Punkt zum Kranz im rechten Gang musste er einen gestellten hinnehmen. 

Rotenborger Nachwuschschwingertag

Auch unser Nachwuchs ist erfolgreich am Rotenborger Schwingfest speziell Noe mit mit 5Gewonnene und einem gestellten Gang wurde er sehr guter Zweiter.   Weitere Auszeichnungen sicherten sich Meier Patrick, Meier David,  Schillig  Jonas,  Lienhard Ramon, Suter Lukas und Rogenmoser Luca. 

Zuger-Kantonalschwingfest in Baar

Marcel Bieri, unser Mäse, er hat's geschafft und hat heute beim diesjährigen Zuger Kantonalen Schwingfest in Baar alle besiegt. Grosser Jubel und Freude begleiteten Marcel bei seiner Siegesrunde. Der ERSTE Kranzfestsieg des Schwingklub Aegerital, wir sind stolz Dich in unseren Reihen zu wissen!

 

Fotos von Juliane Krappe

Kantonaler Jungschwingertag in Cham


Mit dem Zuger Kantonalen Nachwuchsschwingertag in Cham starteten unsere Jungschwinger in die aktuelle Saison 2017. Wir waren mit einer stattlichen Anzahl Jungschwingern am Start und konnten 13 Auszeichnungen erkämpfen. Noe stand im Schlussgang und musste sich da leider Bucher Andre geschlagen geben und belegte den sehr guten 2. Rang. Weitere Auszeichnungen gingen an Jonas, Patrick M. , Michael, Max, Oliver, Silas, Nicola, Kilian, Reto, Beat, Lukas, und Daniel.   Herzlichen Glückwunsch an allen Gewinnern.  

Hast du auch schöne Fotos von Schwingern Helfern  oder Zuschauern vom Schwingklub Aegerital so sende sie mir über Kontakte  und sie können zum Fotos des Monats werden. Danke P.I.